Logo

ClimaCUP 2008 - Fußball als Klimaschutzbrücke zwischen Deutschland und Südafrika

Am 06.03.2008 in Dortmund - Turnier in der soccerworld, Tagung im SIGNAL IDUNA Park

Spielerisch zum Klimaschutz - das ist das Motto des ClimaCUP, den B.A.U.M. zum wiederholten Mal in Dortmund ausspielt. Klimaschutzaktive Betriebe und Institutionen spielen um den ClimaCUP - mit den Einnahmen aus der Veranstaltung unterstützt B.A.U.M. den Bau einer Solaranlage in Nelspruit, Hauptstadt der NRW-Partnerregion Mpumalanga und Spielort der WM 2010 in Südafrika.
 
Im Anschluss an das Turnier wird der ClimaCUP im Rahmen einer Veranstaltung in der VIP-Lounge des SIGNAL IDUNA PARK, dem Dortmunder WM-Stadion, der siegreichen Mannschaft überreicht. Fachbeiträge verdeutlichen die Zusammenhänge zwischen Klimaschutz und Sport, zwischen Deutschland und Südafrika, zwischen Kultur und Wirtschaft.
 
Weitere Informationen zum ClimaCUP
 
Veranstaltungsprogramm ClimaCUP 2008

Pressemitteilung zum ClimaCUP vom 06.03.2008
Footer