Logo

Im bergischen Land werden weitere 14 Betriebe ausgezeichnet

Das sechste ÖKOPROFIT-Projekt endet im Bergischen Städtedreieck Remscheid-Solingen-Wuppertal erfolgreich

Nachdem er am frühen Nachmittag zwölf Betriebe in Dortmund ausgeziechnet hat, nahm NRW-Umweltminister Eckhard Uhlenberg am 27. November 2008 die Ehrung der 14 Unternehmen aus dem bergischen Land für ihr erfolgreiches Abschneiden im Projekt ÖKOPROFIT vor.



Teilnehmer des Projektes ÖKOPROFIT BSD VI:

A.H. Winterberg GmbH & Co. KG

Gräsolin-Lackfabrik GmbH

Becker Acroma Arti GmbH

ETAP Hotel

Akademie Remscheid e.V.

Bucher Hydraulics Remscheid GmbH

Bleckmann GmbH

Fa. Ulrich Lohr

Delphi Deutschland GmbH

Eugen Scalabrin Recycling GmbH

D. La Porte Söhne GmbH

J. Carl Hülsemann GmbH & Co. KG

Herwarth Jackstädt GmbH

BET Karl Bremshey Guß- und Bearbeitungs-GmbH


Die 65 monetär bewertbaren Maßnahmen des Projektes offenbaren folgendes Ergebnis:

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie hier.

Footer