Logo

Stadt Essen schließt fünftes ÖKOPROFIT-Projekt ab

2,5 Mio Euro werden jährlich eingespart

NRW Umweltminister Eckhard Uhlenberg und Bürgermeister Norbert Kleine-Möllhoff zeichneten am 05. Februar 2009 insgesamt 14 essener Unternehmen aus. Neben den zehn Teilnehmern des Einsteigerprotgramms haben sich vier Betriebe, die ÖKOPROFIT in einer der vorherigen Runden bereits abgeschlossen haben, rezertifizieren lassen.


Von den Rund 200 erarbeiteten Ideen und Maßnahmen lassen sich 55 Umweltmaßnahmen monetär bewerten. Eben diese offenbaren die unglaubliche Einsparungssumme von insgesamt 2,5 Mio Euro im Jahr.
Teilnehmer der fünften Runde des Projektes ÖKOPROFIT in Essen:

Rezertifizierte Betriebe:

Für die geplante sechste Runde gibt es bereits erste Anmeldungen. Interessierte Firmen und Einrichtungen können sich ab sofort bei Annette Timm ( 0201-88-59211 ) informieren und anmelden. Informationen gibt es auch unter www.essen.de/umwelt.

Die offizielle Pressemitteilung der Stadt Essen finden Sie hier.  

Footer