Logo

ÖKOPROFIT Netz NRW vor Ort am 26. August 2009 in Datteln

Die RHEINZINK GmbH & Co. KG lädt das NRW-Netz zum Thema "Wassereffizienz" ein

Das ÖKOPROFIT Netz NRW vereinigt alle in NRW ansässigen Unternehmen, die das Projekt ÖKOPROFIT erfolgreich abgeschlossen haben. Neben der Sammlung und Verteilung von ÖKOPROFIT-Ergebnissen, dient das Netzwerk vor allem als Plattform des Erfahrungsaustausches.
 
In zahlreichen branchen- oder themenspezifischen Workshops haben die ÖKOPROFIT-Betriebe auch nach Ablauf des Projektes die Möglichkeit sich über aktuelle Sachverhalte im Umweltmanagement zu informieren und untereinander auszutauschen. 
 
Die RHEINZINK GmbH & Co. KG aus Datteln hat im Rahmen des ÖKOPROFIT-Projektes des Kreises Recklinghausen in den Jahren 2006/2007 ein beachtliches Umweltprogramm erstellt und zum großen Teil abgearbeitet. Da einige erhebliche Einsparungen durch Wassereffizienzmaßnahmen erzielt und weitergeführt worden sind, erklärte sich der international tätige Hersteller von Halbzeug und Fertigprodukten aus Zink bereit das ÖKOPROFIT Netz NRW einzuladen und die Maßnahmen zu demonstrieren.
 
Somit ist das Thema dieses Workshops: "Effizienter Umgang mit Wasser"
 
Neben der Vorstellung und Besichtigung der Wassersparmaßnahmen bei RHEINZINK, wird u.a. der Immobilienbetrieb der Stadt Marl über ihre Erfahrungen mit der Installation der Grander-Technologie berichten. Die sogenannte Wasserbelebung stellt enorme Einsparpotentiale dar. Auch wenn die wissenschaftliche Herleitung der Phänomene nicht eindeutig ist, die Ergebnisse sprechen eine deutliche Sprache. Weitere Informationen zu dem Thema finden Sie unter: www.grander-technologie.com
 
Bitte melden Sie sich für das Erfahrungsaustauschtreffen ÖKOPROFIT Netz NRW vor Ort bis zum 18.08.2009 unter NRW@oekoprofit.de.
Eine vorläufige Tagesordnung finden Sie hier.
 
Footer