Logo

Neunte ÖKOPROFIT-Runde in Essen geht zu Ende

21.September.2017, Essen

Passend zum Konzept der Grünen Hauptstadt Europas - Essen 2017 wurden am 21.9.2017 die Betriebe der neunten ÖKOPROFIT®-Runde in der Zeche Zollverein ausgezeichnet. Mit einer deutlichen Erfolgsbilanz konnten die Essener ÖKOPROFIT-Betriebe ihre Energie und CO2-Werte optimieren und somit einen Beitrag zum Umweltschutz leisten. Gleichzeitig wurden die Betriebskosten reduziert. Seit 2002 erreichten bereits etwa 100 Essener "ÖKOPROFIT"-Betriebe eine jährliche Einsparung von 7,9 Mio. Euro. Zu erwähnen ist auch, dass der 2.000. ÖKOPROFIT®-Betrieb aus NRW in diesem Projekt verzeichnete werden konnte. Eine erneute Durchführung des einjährigen Projektes ist für das Jahr 2018 geplant.


ÖKOPROFIT-Teilnehmer Kreis Essen (Quelle: Elke Brochhagen/Stadt Essen/Presse- und Kommunikationsamt)



2.000ter ÖKOPROFIT-Betrieb Maler-Einkauf Rhein-Ruhr eG, (Quelle: Elke Brochhagen/Stadt Essen/Presse- und Kommunikationsamt)




Ausgezeichnete Betriebe

 

Rezertifizierte Betriebe


 

Die Ergebnisse

Die Einsparungen der einzelnen Unternehmen können Sie in der Ergebnisbroschüre nachlesen.

Kontakt



 
Footer