Logo

Vielversprechender Auftakt in Viersen

9. Oktober 2019, Viersen

Im Niederrheinischen Freilichtmuseum des Kreises Viersen in Grefrath fand am 9.10.2019 die Auftaktveranstaltung für die zweite ÖKOPROFIT-Runde im Kreis Viersen statt. 12 Unternehmen machen sich auf den Weg, um ihren Beitrag zu mehr Klima- und Umweltschutz einerseits und zur Senkung von Betriebskosten andererseits zu leisten.

"Sie übernehmen für ihre Betriebe Verantwortung im Bereich Klimaschutz und Nachhaltigkeit und verschaffen sich im Wettbewerb einen Vorteil", sagte der Technische Dezernent Andreas Budde zur Eröffnung mit Blick auf die versammelte Runde. Wer bei ÖKOPROFIT mitmache, stellt sich nicht nur zukunftssicherer auf, sondern verschaffe seinem Unternehmen auch ein positives Image. Budde: „Wir freuen uns, dass wir als Kreis durch das Projekt lokale Unternehmen besser kennenlernen und uns gemeinsam für die Weiterentwicklung unserer Region engagieren können.“

Bild: Kreis Viersen



Teilnehmer der zweiten Runde



Kontakt

  • Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Viersen mbH, Andreas Budde, Tel. 02162 / 8179-102, budde@invest-region-viersen.de
  • Kreis Viersen, Klimaschutzmanager, Felix Schütte, Tel. 02162 / 391418, felix.schuette@kreis-viersen.de
  • B.A.U.M. Consult GmbH, Philipp Mihajlovic, Tel. 02381 / 30721-171, p.mihajlovic@baumgroup.de 
  • Footer